logo

Firmengeschichte


1965

Die Firma Kulmer wurde 1965 von Johanna und Hubert Kulmer als Baubetrieb gegründet. Die Familie Kulmer erweiterte Ihr Unternehmen 1972 durch ein Transportbetonwerk und 1978 durch eine Zimmerei.

1986
1986 wurde ein Transportbetonwerk, welches 2003 modernisiert und somit dem höchsten Stand der Technik entspricht, errichtet.

1988
1988 wurde die Sparte Holzleimbau durch einen Firmenankauf (Wallner Leeb Huber – Graz) angegliedert. Die maschinelle Einrichtung des Holzleimbaubetriebes wurde auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Rund 90 % der erzeugten Brettschichtholzteile sind Sonderanfertigungen (bis zu 45 m Länge), welche auf unserer hauseigenen CAD-Station konstruiert bzw. entworfen werden. Ein großer Teil des Brettschichtholzes wird im eigenen Zimmereibetrieb (ca. 60 Mitarbeiter) weiterverarbeitet.

1997

Seit 1997 wird das Unternehmen von BM Ing. Gernot Kulmer und BM Ing. Hannelore Feichtinger in zweiter Generation weitergeführt.

1999
In den letzten Jahren waren wir verstärkt auch im Holzfertigteilbau mit der Ausführung von Geschoßbauten beauftragt und bekamen dafür den „STEIRISCHEN HOLZBAUPREIS 1999 + 2001 + 2003 “ sowie "STEIRISCHEN HOLZBAUPREIS 2005", "WIENER HOLZBAUPREIS 2005", "NIEDERÖSTERREICHISCHEN HOLZBAUPREIS 2006" verliehen. Somit zählen wir zu den führenden Holzbaufirmen im Geschossbau. Dies wird auch durch die Tatsache unterstrichen, dass wir eine „Österreichisch Technische Bauteilzulassung“ mit der Nummer ÖTZ-2000/121/6 für den Holzfertigteilbau besitzen. Ein weiterer Vorteil unserer Firma ist, dass die gesamte Statik der einzelnen Bauteile im eigenen Büro ausgearbeitet werden kann.

2000
2000 ging dann ein lang geplanter Traum für uns in Erfüllung. Mit dem Neubau unseres Holzbaubetriebes in Pischelsdorf, direkt neben unserem Baubetrieb, können wir Ihnen nun auf einer Produktionsfläche von ca. 8400 m² endgültig alles aus einer Hand bzw. von einem Standpunkt aus anbieten und ausführen.

2011
Die Produktionsfläche wurde auf ca. 14.500 m² erweitert


Derzeit...
Insgesamt werden derzeit in unseren Betrieben in Pischelsdorf ca. 240 Mitarbeiter in den Sparten BAU, HOLZBAU und TRANSPORTBETON beschäftigt.

Durch die Vielfältigkeit unseres Betriebes ergibt sich für den Bauherrn der große Vorteil, dass er für einen sehr umfangreichen Bereich nur einen Partner hat bzw. benötigt. Die Abwicklung des jeweiligen Bauvorhabens aus der Sicht des Auftraggebers ist somit erheblich einfacher und kann in kürzester Bauzeit und gemäß unserem Firmen-Motto: „Profis am Werk“ verwirklicht werden.

 
 
logo

Kulmer Bau GesmbH & CoKG und Kulmer Holz-Leimbau GesmbH, Weiz / Stmk., A-8212 Pischelsdorf, Hart 65
Telefon 0 31 13 / 33 88 -0, Fax 0 31 13 / 85 20 -85, Mail office@kulmerbau.at, Web www.kulmerbau.at

Das Bauunternehmen Kulmer zählt zu den erfolgreichsten steirischen Baufirmen für Bau, Holzbau und Beton; Das Arbeitsgebiet erstreckt sich
weit über die Oststeiermark hinaus über Graz, Weiz, Südsteiermark, Obersteiermark bzw. der restlichen Steiermark bis ins Burgenland